MBA - Purchasing - Supply Chain   Veranstaltungsübersicht   Einkäuferausbildung und Seminare  


  » Mitglied werden «

  » Newsletter «

BMÖ-Sourcing Days

Die BMÖ Sourcing Days sind:

  • marktnah
  • kostengünstig
  • warengruppenspezifisch

Wie funktionieren BMÖ-Sourcing Days?

  1. Auswahl der geeigneten Partnerorganisation (Export Agenturen, Wirtschaftskammer,...) in den Zielmärkten durch den BMÖ ( Call for Partnering )
  2. Ausschreibung an österreichische Unternehmen und Nominierung von Beschaffungswünschen.  (Call for Sourcing)
  3. Recruting und Auswahl potentiell geeigneter Zulieferer aus dem Zielland (Call for Offering) durch die Partnerorganisation.
  4. Matching Bedarfswünsche mit dem Leistungsangebot der Lieferanten.
  5. Organisation und Durchführung des Sourcing Days.
  6. Nachbetreuung.

Die Organisation im Detail:

  1. Sie nennen Ihre Beschaffungswünsche.
  2. Der BMÖ leitet diese an die Partnerorganisation im Zielland weiter.
  3. Der Partnerorganisation selektiert zu ihren Beschaffungswünschen passende Lieferanten.
  4. Sie  wählen daraus die für Sie interessanten Lieferanten und geben diese dem BMÖ bekannt.
  5. Erst ab diesem Zeitpunkt ist Ihre Anmeldung verbindlich (siehe Teilnahmebedingungen).

Ihr Nutzen:

Sie als Einkäufer treffen auf für ihr Beschaffungsprofil und nach ihren Anforderungen präqualifizierte Lieferanten zu äußerst kostengünstigen Konditionen und mit geringem Vorbereitungsaufwand. In nur einem Tag treffen Sie im Halbstunden-Takt auf bis zu zwanzig potentielle Lieferanten!

Teilnahmegebühren 2015

Teilnahmegebühren 

BMÖ-Mitglieder Nicht-Mitglieder
1. Sourcing Day  EUR 695,00  EUR 895,00
ab dem 2. Sourcing Day EUR 595,00  EUR 795,00
    alle Preise exkl. MwSt.

 Ab dem 2. Teilnehmer eines Unternehmens 35% Ermäßigung


Teilnahmebedingungen

ThemaDatumOrtKategorieAnmeldungPDF-Download


Alle Preise excl. MWSt.
cms by IS-IT-ON