MBA - Purchasing - Supply Chain   Veranstaltungsübersicht   Einkäuferausbildung und Seminare  


  » Mitglied werden «

  » Newsletter «

BMÖ-Round Tables und BMÖ-Expertentreffen

Thema:   BMÖ Task Force Einkauf 4.0
Ort:   Salzburg

Termin:

23.11.2017>>zur Anmeldung
Informationen:  Programm als PDF
Weitere Informationen=> Faxanmeldeformular

Gastvortrag zum Thema "Arbeitswelt 4.0 - Auswirkungen auf Organisation, Führung und Kommunikation"
M.A. phil. Susanne M. Zaninelli, Managing Director, CULTURE CONTACT



Alle Preise excl. MWSt.

                                              

 

 

 

 

1. Tyrolean Digital Procurement Day

 

Datum:     Donnerstag, 20. September 2018, 13:00 - 18:30

Ort:           Werkstätte Wattens, Weisstraße 9, 6112 Wattens (werkstaette-wattens.at)

 

Programm:

13:00       Eintreffen der Gäste

13:20       Begrüßung
                
Mag. Hanspeter Bauhofer, Vice President Direct Materials/CAPEX, D. Swarovski KG
                Mag. Matthias Neeff, Geschäftsführer, Destination Wattens Regionalentwicklung GmbH
                Dkfm. Heinz Pechek, gf. Vorstand, BMÖ – Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik in Österreich

13:30       Digital Procurement – der Einfluss der Digitalisierung auf das Risikomanagement in der Lieferkette
                Prof. Dr. Wolfgang Stölzle, Geschäftsführender Direktor ISCM-HSG, Studiendirektor berufsbegleitendes
                Diplomstudium Supply Chain Management, Institut für Supply Chain Management, Universität St. Gallen

14:45       Digital Procurement Experts – Anforderungen und Qualifikation von Leistungsträgern in digitalisierten Wertschöpfungsnetzwerken
                Mag. Susanne M. Zaninelli, Geschäftsleitung, CULTURE CONTACT Munich*New York

15:45       Cognitive Procurement – der Einsatz von „Smart Assistants“ im Einkaufs- und Beschaffungsprozess
                DI Karl Heisler, Head of Cognitive Solution Unit Austria, IBM Österreich    

16:30       Diskussion: Predictive Procurement und Paradigmenwechsel im Einkauf
                Moderation:
                
Mag. Hanspeter Bauhofer, Vice President Direct Materials/CAPEX, D. Swarovski KG
                
Johannes Oberdanner, Geschäftsführer, SWAREFLEX GmbH

17:00       Führung durch Destination Wattens

17:45       thaiLicious Bites und Get-Together

 

Programm als PDF                                  Faxanmeldung                          Online Anmeldung

 

Die Veranstaltung ist für Mitglieder des BMÖ, Partner, Freunde, Gäste sowie Kunden der Partner und Mitveranstalter kostenfrei.

 

Wir bedanken uns für die freundliche Unterstützung der Netfira GmbH und der hollu Systemhygiene GmbH.

                     


 

BMÖ-Round Table

Rail Cargo Group als leistungsfähiger Partner im globalen Supply Chain Management

Die Rail Cargo Group ist mit 2,1 Mrd. EUR Umsatz jährlich und rund 8.400 MitarbeiterInnen eines der führenden Bahnlogistikunternehmen Europas. Ausgehend von den Heimmärkten Österreich und Ungarn bietet die Rail Cargo Group maßgeschneiderte Bahnlogistiklösungen zwischen Nordsee, Schwarzem Meer und Mittelmeer und sorgt für sicheren, umweltfreundlichen und zuverlässigen Transport auf der Schiene. Operative Leitgesellschaft der Rail Cargo Group ist die Rail Cargo Austria AG.

Datum: Mittwoch, 26. September 2018

Ort: Rail Cargo Austria AG, Am Hauptbahnhof 2, 1100 Wien

Programm

15:45 Uhr: Eintreffen der Gäste

16:00 Uhr: Begrüßung
                Dkfm. Heinz Pechek, gf. Vorstand, BMÖ – Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik in Österreich
                Thomas Kargl, Mitglied des Vorstandes, Rail Cargo Austria AG, Vertrieb, Wagen, Technische Services

16:10 Uhr: „Rail Cargo Group als leistungsfähiger Partner im globalen Supply Chain Management
                Vorstellung Rail Cargo Group und ihr Leistungsspektrum
                Transportlogistik in der digitalisierten Lieferkette
                Thomas Kargl, Mitglied des Vorstandes, Rail Cargo Austria AG, Vertrieb, Wagen, Technische Services

17:00 Uhr: Diskussionsmöglichkeit und Networking

ca. 18:00 Uhr: Ende der Veranstaltung

Aus Raum-Kapazitätsgründen ist die Teilnehmerzahl limitiert, bitte melden Sie sich daher rechtzeitig an.
Die Teilnahme ist für BMÖ-Mitglieder und Gäste frei.

Programm als PDF

Faxanmeldung

Online Anmeldung


 

cms by IS-IT-ON