MBA - Purchasing - Supply Chain   Veranstaltungsübersicht   Einkäuferausbildung und Seminare  


  » Mitglied werden «

  » Newsletter «

Certified Professional Purchasing Expert – Compact

ausgewählte Kompetenzfelder aus den bewährten CPPE-Lehrgängen der BMÖ-Akademie


Module

                              

Grundlagen des Einkaufs – Teil 1 (CPPE 1)

  • Kompetenz-Zentrum Einkauf – betriebswirtschaftliche Ergebnisverantwortung und Hebelwirkung des Einkaufs (1 Tag)
  • Strategischer und operativer Einkauf, Einkaufsprozesse, -methoden und -verfahren, Grundlagen erfolgreicher Einkaufsarbeit (1 Tag)
  • Sicherung der Zulieferqualität und Qualitätssicherung im Einkauf (½ Tag)
  • Lieferantenbeurteilung (½ Tag)

Grundlagen des Einkaufs – Teil 2 (CPPE 1)

  • Betriebswirtschaftliches Anwendungswissen für Einkäufer (1 Tag)
  • Grundlagen des Einkaufs-Controllings (½ Tag)
  • Der Einkaufsprozess und seine Optimierungsmöglichkeiten (½ Tag)

Rechtsgrundlagen für Einkäufer (CPPE 1)

  • Rechtsfragen für Einkäufer (2 Tage)

Lieferanten- und Spendmanagement (CPPE 2)

  • Strategisches und operatives Lieferantenmanagement (2 Tage)
  • Praxis des Spendmanagements – Kostensenkungspotentiale souverän ausschöpfen (1 Tag)
  • Exkurs: Best Practice Ausschreibungs- und Vertragsmanagement

Wertschöpfungsketten-Potentiale (CPPE 2)

  • Global Procurement – Internationale Beschaffungsstrategien und -konzepte (1 Tag)
  • Einkaufscontrolling und Risikomanagement (1 Tag)
  • Potentiale in der Wertschöpfungskette erkennen und nutzen (½ Tag)
  • Commodity Strategy Development (½ Tag)

Supply Chain Management und Beständemanagement (CPPE 3)

  • Erfolgsparameter im Strategischen Supply Chain Management (1 Tag)
  • Beständemanagement und Supply Chain Measurement (1 Tag)
  • Globale Lieferketten effizient managen (1 Tag)
  • Exkurs: Industrie 4.0 – Auswirkungen auf den Einkauf: Einkauf 4.0

Termine

                              Modul Dauer Datum
Grundlagen des Einkaufs – Teil 1 3 Tage

Frühjahr 2017: 13.-15. März 2017
Herbst 2017: 09.-11. Oktober 2017


Grundlagen des Einkaufs – Teil 2 2 Tage Frühjahr 2017: 16.-17. März 2017
Herbst 2017: 12.-13. Oktober 2017

Rechtsgrundlagen für Einkäufer 2 Tage Frühjahr 2017: 24.-25. April 2017
Herbst 2017: 13.-14. November 2017

Lieferanten- und Spendmanagement 3 Tage 19.-21. Juni 2017

Wertschöpfungsketten-Potentiale 3 Tage 18.-20. September 2017

Supply Chain Management und Beständemanagement 3 Tage 16.-18. Oktober 2017

Programmübersicht als PDF

Anmeldeformular als PDF


cms by IS-IT-ON