MBA - Purchasing - Supply Chain   Veranstaltungsübersicht   Einkäuferausbildung und Seminare  


  » Mitglied werden «

  » Newsletter «

 

NEU im BMÖ Programm!

 

Der BMÖ bietet im Zuge seiner Einkauf 4.0 Initiative zwei neue, speziell auf die kommenden Herausforderungen zugeschnittene, Lehrgänge an.

Certified Professional Digital & Einkauf 4.0 Expert

High Performance Certified Purchasing & Supply 4.0 Expert

.

Diese zwei Lehrgänge sind die neuersten Ergänzungen im Programm der BMÖ-Akademie und sind von internationalen Experten der Digitalisierung gestaltete Informations- und Weiterbildungsprogramme zu Big Data, Internet of Things, Digitalisierung, neue Geschäftsmodelle, IT-Vernetzung etc. für Ihre individuelle Roadmap auf dem Weg zum digitalen Unternehmen und zur digitalen Wertschöpfungskette.

Eine Gegenüberstellung der Lehrgangsinhalte finden Sie hier.


 

Certified Professional Digital & Einkauf 4.0 Expert

 

Der Lehrgang für professionelles Anwendungswissen
in Industrie und Einkauf 4.0

 

In 2 x 2 Tagen Kompaktwissen für die Herausforderungen durch
Big Data, Internet of Things (IoT), Einkauf und Supply Chain Management 4.0
in der Wertschöpfungskette erwerben

 

Digitalisierung, Big Data, Internet of Things, Industrie und Einkauf 4.0 sind in der 4. Industriellen Revolution zum Synonym für alle Veränderungen, die sich in der Wertschöpfungskette, in der Beziehung zwischen Kunden und Lieferanten, in Produktion, Absatz- und Beschaffungsplanung, Beständemanagement und – besonders ausgeprägt – in der Vernetzung von IT- und ERP-Landschaften ergeben und ergeben werden, geworden. Zahlreiche neue Geschäftsmodelle sind eine weitere Herausforderung für den Einkauf, der zum zentralen Player in dieser digitalisierten Unternehmenskultur und Wertschöpfungslandschaft geworden ist.

Welche Veränderungen nun in der Praxis die größten Herausforderungen darstellen und wie und mit welchen Strategien, Lösungen und Werkzeugen der Einkauf darauf zu antworten hat, ist Gegenstand dieses neuen Certified Lehrgangs der BMÖ-Akademie. Er ergänzt die Qualifikations-Ebenen, die durch die bisherigen Certified Programme erworben wurden, kann aber selbstverständlich auch ohne das bisherige Ausbildungsprogramm der BMÖ-Akademie besucht werden. Kenntnisse und Erfahrungen im Lieferantenmanagement, IT- und ERP-Anwendungen sind von Vorteil, aber nicht Bedingung.

 

Den Programm-Folder zu diesem Lehrgang finden Sie unter folgendem Link Folder Certified Professional Digital & Einkauf 4.0 Expert Lehrgang

Den Programm-Folder zu unseren zweiten Lehrgang  finden Sie unter folgendem Link: Folder High Performance Certified Purchasing & Supply 4.0 Expert

Das Faxanmeldeformular finden Sie unter folgendem Link Faxanmeldung Certified Professional Digital & Einkauf 4.0 Expert Lehrgang

Die Möglichkeit zur Onlineanmeldung finden Sie unter folgendem Link Onlineanmeldung Certified Professional Digital & Einkauf 4.0 Expert Lehrgang

 


Termine (2x2 Tage):

  • Modul 1: 18.-19. September 2017
  • Modul 2: 27.-28. November 2017

Veranstaltungsort: Wien, Hotel & Palais Studlhof, Pasteurgasse 1, 1090 Wien

Bei Interesse richten Sie sich bitte direkt an sekretariat@bmoe.at oder telefonisch unter 01 / 367 93 52


Fakultät:

Prof. Dr. Johann Günther, Professor Jianghan University, Wuhan, China; Gastprofessor, Donau-Universität Krems

Prof. Dr. Holger Müller, Professor für Betriebswirtschaft, insbesondere Supply Chain Management,
Hochschule für Technik Wirtschaft und Kultur, Leipzig

Prof. Dr. Holger Schiele, Department of Technology and Supply, Universität Twente, Niederlande

DI Gerald Schinagl, Innovation, Nachhaltigkeit, Data Science, ÖBB-Business Competence Center GmbH


Hier finden Sie alle Informationen zu unserem zweiten Lehrgang High Performance Certified Purchasing & Supply 4.0 Expert.

 

 

cms by IS-IT-ON