MBA - Purchasing - Supply Chain   Veranstaltungsübersicht   Einkäuferausbildung und Seminare  


  » Mitglied werden «

  » Newsletter «

Imagebild Frau mit LächelnBMÖ Logo Digital AcademyBMÖ-Digital Academy

Nutzen Sie die Sommerzeit und machen Sie sich für einen herausfordernden Herbst fit!

Selten gab es so viele Herausforderungen an den Einkauf gleichzeitig: Gestörte, oft unterbrochene Lieferketten, Corona-bedingte Reise- und Kontakt-Beschränkungen, Lieferantenausfall, Absatzeinbrüche und – bereits zum Tagesgeschäft geworden – Digitalisierung im Einkauf und in den Wertschöpfungsketten. All dies erfordert absolute Top-News, aktuelle Informationskanäle für Führungskräfte und Hochleistungsträger in Einkauf und Supply Chain Management und Mitarbeiterqualifikation mit neuen Inhalten und neuen Themen!

Der BMÖ hat darum – ergänzend und erweiternd zum bisherigen Präsenz-Angebot der Certified Programs (wird fortgeführt, soweit es Marktlage und Sicherheitsbestimmungen zulassen) – ein neues Web- und Online-Angebot entwickelt: die BMÖ-Digital Academy.

Gestartet wird dieses Programm mit der BMÖ-Sommerakademie 2020 mit ausgewählten Webinaren zu aktuellen Themen und mit Top-Referenten aus der Praxis. Das vollständige Sommerprogramm finden Sie weiter unten auf dieser Seite. Für den Herbst stehen weitere aktuelle und spannende Themen mit hochkarätigen Referenten aus Wissenschaft und Praxis auf dem Programm!

Für Ihren Vorsprung im digitalen Einkauf und Supply Chain Management!

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

Hintergrund, Fragen + Antworten zur BMÖ-Digital Academy lesen Sie im
Interview mit Herrn Dkfm. Pechek und Frau Dr.-Ing. Wilde.

 

Zur Fakultät der BMÖ-Digital Academy gehören bzw. wurden angefragt u.a.:

  • Prof. Dr. Ronald Bogaschewsky, Lehrstuhl für BWL und Industriebetriebslehre, Julius-Maximilians-Universität Würzburg
  • Dr. Silvia Eisele, MBA, Senior Project Manager, OMV AG
  • DI Franz Fischbacher, Purchasing Manager Projects, AVL LIST GMBH
  • Prof. Dr. Lisa Fröhlich, Präsidentin, Cologne Business School (CBS)
  • Prof. Ing. Dr. Johann Günther, Professor, Jianghan University, Wuhan, China
  • Dr. Andreas Kannt, Global Head of Procurement, Fraunhofer-Gesellschaft
  • DI Michael Mariacher, Manager Supplier Quality Assurance, MAGNA STEYR AG & CO KG
  • Prof. Dr. habil. Holger Schiele, Head of department Technology Management / Supply, University of Twente
  • Jan-Henner Theißen, Gründer & Experte für Transformation, targetP! - agile procurement enabled
  • Susanne M. Zaninelli, MA, Managing Director, CULTURE CONTACT Munich * New York

 

Als Pionier und Promotor des digitalen Einkaufs befähigt der BMÖ mit dem Programm der neu gegründeten BMÖ-Digital Academy, alle Leistungsträger in Einkauf und Supply Chain Management, anwendungsorientiertes Best Practice Wissen sofort in der Praxis umzusetzen!

 

Ihr persönlicher Nutzen:

  • Erwerb von aktuellem Anwendungswissen für Einkauf und Supply Chain Management
  • State-of-the-Art Know-how aus Wissenschaft und Praxis
  • Methoden und Kompetenzen von Praktikern für Praktiker
  • Interaktives und digitales Lernen mit hohem Informationsgrad
  • Freier Gedanken- und Erfahrungsaustauch zwischen Referenten und Teilnehmern
  • Aufbau eines persönlichen Netzwerks durch Follow-ups
    

Der Nutzen für Ihre Organisation:

  • Neue Fähigkeiten und neues Best Practice Know-how – direkt umsetz- und anwendbar
  • Zukunftsfähige Konzepte, Strategien, Methoden, Techniken erlernen und anwenden
  • Kosten- und Zeiteinsparung: keine An- und Abreise, keine Übernachtung
  • Hohe Flexibilität bei der Zeiteinteilung
  • Lernen am Arbeitsplatz

 


 

Das Programm und die aktuellen Themen der BMÖ-Digital Academy

 

Webinar

Professionelles Verhandeln
in der Corona-Krise

Partnerschaftlich – Ergebnisorientiert – Praxisnah

Datum: 07. Juli 2020 / 03. August 2020
Zeit: 09:00-12:00 Uhr
Ort: Online – an welchem Ort Sie wollen

  

Was Sie in den 3 Stunden erwartet: 

  • Aktuelle Ausgangslage bei Verhandlungen
  • Vorbereitung auf eine Verhandlung angesichts der derzeitigen wirtschaftlichen Herausforderungen
  • Anpassung der Verhandlungsstrategien
  • Aktuell anzuwendende Verhandlungstaktiken in Krisensituationen

Button Download Programm als PDF                        Button Mauszeiger Online Anmeldung

 

 

   

Webinar

Professionelles Risikomanagement

Schutzmaßnahme in Krisensituationen

Datum: 10. Juli 2020 / 05. August 2020
Zeit: 09:00-12:00 Uhr
Ort: Online – an welchem Ort Sie wollen

 

Was Sie in den 3 Stunden erwartet:

  • Die aktuellen praktischen Versorgungsstrategien im Zeitalter von Covid-19
  • Die Früh- und Spätindikatoren der heutigen Risikoarten im Einkauf
  • Die Gewichtung und aktiven Maßnahmen zur Minimierung, Verlagerung und Vermeidung von Risiken in Fallstudien

Button Download Programm als PDF                        Button Mauszeiger Online Anmeldung

 

 

   

Webinar

Neuausrichtung und
Stabilität von Supply Chains

Was kommt nach dem Corona-Breakdown?

Datum: 20. Juli 2020
Zeit: 09:00-12:00 Uhr
Ort: Online – an welchem Ort Sie wollen

 

Was Sie in den 3 Stunden erwartet:

  • Erfassung der Lieferanten- und Kundennetzwerke
  • Erfolgsfaktoren einer stabilen Lieferkette
  • Ziele zur Supply Chain-Optimierung
  • Das SCOR-Modell des SCM
  • Impulse durch die Digitalisierung

Button Download Programm als PDF                        Button Mauszeiger Online Anmeldung

 

 

   

Webinar

Blockchain@Supply Chain

Absicherung von Liefer- und Qualitätsanforderungen

Datum: 22. Juli 2020
Zeit: 10:30-12:00 Uhr
Ort: Online – an welchem Ort Sie wollen

 

Was Sie in den 90 Minuten erwartet: 

  • Einblicke in die verschiedenen Motivationsfaktoren zum Einsatz der Blockchain-Technologie
  • Was kann eine Blockchain leisten und was nicht – eine kritische Betrachtung
  • Methoden und Lösungskonzepte zur Risikominimierung im operativen Tagesgeschäft mit einem sofortigen Return on Invest
  • Ansatzpunkte und Umsetzungsempfehlungen mit praxisnahen Impulsen

Button Download Programm als PDF                        Button Mauszeiger Online Anmeldung

 

 

   

Webinar

Digitale Kompetenzen

Fähigkeiten, die im digitalen Einkauf
benötigt werden

Datum: 27. Juli 2020
Zeit: 10:30-12:00 Uhr
Ort: Online – an welchem Ort Sie wollen

 

Was Sie in den 90 Minuten erwartet:  

  • Was sind digitale Kompetenzen und welche brauchen wir im Einkauf?
  • Methodische und persönliche Kompetenzen für die Digitalisierungs-Anforderungen an die Mitarbeiter im Digitalen Einkauf
  • Praxisnahe Impulse für eine nachhaltige Implementierung im Einkauf
  • Methoden, Organisations- und Lösungskonzepte zur „Agilität im Einkauf“

Button Download Programm als PDF                        Button Mauszeiger Online Anmeldung

 

 

   

Webinar

Angebote vergleichen und auswerten

Systematisch – Effizient – Effektiv

Datum: 10. August 2020
Zeit: 09:00-12:00 Uhr
Ort: Online – an welchem Ort Sie wollen

 

Was Sie in den 3 Stunden erwartet: 

  • Herangehensweise und Kriterien zur Lieferantenauswahl
  • Angebotseinholung und -bewertung
  • Methodischer Ansatz zur effizienten und effektiven Entscheidungsfindung
  • Nachvollziehbare Dokumentation
  • Validierung der Entscheidung

Button Download Programm als PDF                        Button Mauszeiger Online Anmeldung

 

 

   

Webinar

Einkauf von Dienstleistungen

Fallbezogen – Situationsgerecht – Praxisnah!

Datum: 12. August 2020
Zeit: 09:00-12:00 Uhr
Ort: Online – an welchem Ort Sie wollen

 

Was Sie in den 3 Stunden erwartet: 

  • Arten, Klassifizierung und Kategorisierung von Dienstleistungen
  • Betrachtung von Potenzialen und Risiken
  • Strategien zur Bearbeitung der Dienstleistungskategorien
  • Herangehensweise bei der Auswahl von Dienstleistern
  • Hinweise zur Vertragsgestaltung, zur Preisfindung, zum Umgang mit den Lieferanten

Button Download Programm als PDF                        Button Mauszeiger Online Anmeldung

 

 

   

Webinar

Einkauf –
Promotor der Digitalisierung

Insights zum unternehmerischen Denken und Handeln

Datum: 19. August 2020
Zeit: 10:30-12:00 Uhr
Ort: Online – an welchem Ort Sie wollen

 

Was Sie in den 90 Minuten erwartet:  

  • Potenziale und Anwendungsfelder der Digitalisierung
  • Digitalisierung der vernetzten Prozesse
  • Digitalisierung beim strategischen und operativen Einkauf
  • Die digitale Wertschöpfungskette
  • Phasen der Umsetzung und verbundene Zielsetzungen
  • Reifegradermittlungen „Digitalisierung Einkauf“ und „Digitalisierung Unternehmen“

Button Download Programm als PDF                        Button Mauszeiger Online Anmeldung

 

 

   

Webinar

Think out of the Box –
Achtung Regressfalle!

Kundenspezifische Anforderungen
in der Supply Chain

Datum: 26. August 2020
Zeit: 10:30-12:00 Uhr
Ort: Online – an welchem Ort Sie wollen

 

Was Sie in den 90 Minuten erwartet:  

  • Einblicke in den aktuellen Markt im Zuge von Corona – Wo lauern Regressfallen?
  • Unterschied zwischen Kundenanforderungen und kundenspezifischen Anforderungen
  • Ökonomische Auswirkungen bei Nichteinhaltungen
  • Methoden, Organisations- und Lösungskonzepte um nicht in eine Regressfalle zu geraten
  • Ansatzpunkte und Umsetzungsempfehlungen mit praxisnahen Impulsen

Button Download Programm als PDF                        Button Mauszeiger Online Anmeldung

 

 

   

Webinar

Agilität im Einkauf –
Organisationsformen der Zukunft

Konkrete Insights und Tools –
kurz, bündig, praxisnah

Datum: 03. September 2020
Zeit: 10:30-12:00 Uhr
Ort: Online – an welchem Ort Sie wollen
 

Was Sie in den 90 Minuten erwartet:

  • Was ist eigentlich Agilität im Einkauf?
  • Einblicke in die Studie „Agilität im Einkauf 2020“ mit vertiefender Diskussion
  • Vielfalt der Agilität – eine kritische Betrachtung zum Wertbeitrag und Hype
  • Methoden, Organisations- und Lösungskonzepte zur „Agilität im Einkauf“
  • Ansatzpunkte und Umsetzungsempfehlungen für einen agilen Einkauf mit praxisnahen Impulsen

Button Download Programm als PDF                        Button Mauszeiger Online Anmeldung

 

 

   

 

Die Fakultät der BMÖ-Digital Academy

  • Alexander Balz, Manager, mm1 - die Beratung für Connected Business
  • Prof. Dr. Ronald Bogaschewsky, Lehrstuhl für BWL und Industriebetriebslehre, Julius-Maximilians-Universität Würzburg
  • Dr. Silvia Eisele, MBA, Senior Project Manager, OMV AG
  • DI Franz Fischbacher, Purchasing Manager Projects, AVL LIST GMBH
  • Prof. Dr. Lisa Fröhlich, Präsidentin, Cologne Business School (CBS)
  • Prof. Dr. Claus. W. Gerberich, Unternehmer - Geschäftsführer - Manager - Berater - Trainer, Gerberich Consulting AG
  • Dipl.-Kfm. Stephan Gras, Partner, ConMoto Consulting Group GmbH
  • Prof. Ing. Dr. Johann Günther, Professor, Jianghan University, Wuhan, China
  • Dr. Christian Haring, Präsident, BMÖ
  • Dipl.Ing. (FH) Harald Hauser, Senior Vice President Global Supplier Management  / Prokurist , PALFINGER AG
  • em. o. Univ.-Prof. DDDr. Waldemar Hummer, Institut für Europarecht und Völkerrecht, Universität Innsbruck
  • Dr. Andreas Kannt, Global Head of Procurement, Fraunhofer-Gesellschaft
  • Dr. Michael Karrer, Director Corporate Materials Management, ZF Friedrichshafen AG
  • Mirko Klug, Head of Quality & Supplier Management, CCL Industries
  • DI Michael Mariacher, Manager Supplier Quality Assurance, MAGNA STEYR AG & CO KG
  • Dr. Franz-Martin Orou, LL.M., Rechtsanwalt, FMO RECHTSANWALTSKANZLEI
  • Dr. Heinz Schäffer, ES IT-Einkauf und Fuhrparkmanagement, W&W Service GmbH
  • Prof. Dr. habil. Holger Schiele, Head of department Technology Management / Supply, University of Twente
  • Dipl.-BW. (FH) Hans-Christian Seidel, Inhaber und Geschäftsführer, CSEI-Consulting
  • Jan-Henner Theißen, Gründer & Experte für Transformation, targetP!  - agile procurement enabled
  • Dr.-Ing. Anja Wilde, Senior Consultant, mm1 - die Beratung für Connected Business
  • Susanne M. Zaninelli, MA, Managing Director, CULTURE CONTACT Munich * New York

Allgemeine Geschäftsbedingungen

cms by IS-IT-ON