MBA - Purchasing - Supply Chain   Veranstaltungsübersicht   Einkäuferausbildung und Seminare  


  » Mitglied werden «

  » Newsletter «

Certified Professional Purchasing Communications & Negotiations Expert (CPPCNE)

In 2 × 3 Tagen zum Kommunikations- und Verhandlungsprofi im Einkauf

Professionelle Verhandlungsführung und zielorientierte Kommunikation sind unbestritten eine Grundvoraussetzung erfolgreicher Einkaufsarbeit. Gilt es doch die eigene Zielsetzung beim Lieferanten oder jedem anderen Verhandlungspartner so durchzusetzen, dass nicht nur kurzfristige Erfolge sondern eine nachhaltige und tragfähige Beziehungsebene zum Wohl des Unternehmens gesichert sind.

Professionelle Verhandlungskompetenz und Kommunikationsfähigkeit bedarf eines umfassenden Wissens- und Könnens-Spektrums, eines wirkungsvollen Instrumentariums von Vorbereitung, Frage- und Einwandbehandlungs- und Abschlusstechniken (auch und gerade im Einkauf!) und eines umfassen Wissens um die Kriterien erfolgreicher Kommunikations- und Konfliktlösungstechniken und vieles andere mehr. Profunde Sachkenntnis und profundes Wissen wird erst durch die "richtige" Kommunikation wirksam. Erfolge müssen langfristig gesichert werden. Daher ist eine Eigen- und Partner-Interessen berücksichtigende Kommunikation und Verhandlungsführung entscheidend.

In jedem Modul wird in sich geschlossen das jeweilige Anwendungswissen und -können den Teilnehmern vermittelt, intensiv trainiert und zusätzlich durch Videoanalysen unterstützt. Die einzelnen Themengebiete werden anhand von Fällen aus der Praxis und im Wechsel zwischen Vortrag und Diskussion erarbeitet. Das Ergebnis sind nachhaltig verbesserte Verhandlungsergebnisse und gesteigerte Kommunikationsfähigkeit.

Zielgruppe:

Erfahrene Einkäuferinnen und Einkäufer, die ihre Fähigkeiten und Kenntnisse professioneller Verhandlungsführung und Kommunikation erweitern und festigen wollen, Einkäuferinnen und Einkäufer sowie Quereinsteiger, die erstmals die Führung von Verhandlungen übernehmen, Bedarfsträger und Mitarbeiter aus der Technik, Entwicklung, Produktion, die mit der Führung von Verhandlungen beauftragt sind, alle Mitarbeiter, die ihr Wissen um zielorientierte Kommunikation erweitern und in der Praxis erfolgreich anwenden wollen.

Kalender

Termine:

Termine im Jahr 2019

Modul 1: 13.-15. Mai 2019
Modul 2: 23.-25. September 2019

Veranstaltungsort:

Der Lehrgang findet in Wien statt. Ein genauer Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben.

Die Kosten für die Verpflegung und Unterbringung sind in der Teilnahmegebühr nicht enthalten.

Stundenplan:

Modul 1:

Verhandlungskompetenz im Einkauf

Bedeutung des Einkaufs und seine Hebelwirkung (Einführung)

  • Einfluss des Einkaufs auf das Unternehmensergebnis
  • Aufgaben und Wertbeitrag des Einkaufs im Unternehmen
  • Betriebswirtschaftliche Hebelwirkung

Verhandlungskompetenz im Einkauf

  • Grundsätze erfolgreicher Verhandlungen
  • Unterschiedliche Verhandlungstypen, -anlässe und -arten
  • Methodische und systematische Vorbereitung der Verhandlung
  • Mentale Vorbereitung der Verhandlung
  • Fälle aus der Praxis der Teilnehmer
  • Ausgewählte effiziente Verhandlungstaktiken mit Rollenspielen und Videoanalyse
  • Die einzelnen Persönlichkeitstypen der Verkäufer mit Gegentaktiken mit psychologischen Aspekten
  • Das aktive Führen und der Aufbau von Verhandlungen
  • Besonderheiten der Preisverhandlung
  • Preiserhöhungen erfolgreich und nachhaltig abwehren
  • Besonderheiten der Teamverhandlung – Rollen und Aufgaben
  • Das Verhandeln im Team
  • Verhandlungsstrategien und -taktiken im globalen und internationalen Einkauf
  • Aufbau von interkultureller Kompetenz
  • Verhandlungstaktiken der Verkäufer – Ein Blick hinter die Kulissen der Verkäufer

Modul 2:

Kommunikationskompetenz im Einkauf

Kommunikation

  • Was ist Kommunikation
  • Grundlagen, Wissenschaft und Praxis
  • Kommunikationspsychologie
  • Wer kommuniziert und warum überhaupt
  • Kommunikationstypen
  • Angeborene und erworbene Vorlieben in der Kommunikation
  • Selbstanalyse
  • Menschliche Verhaltensweisen
  • Warum Menschen "so" sind
  • Situationen der Kommunikation
  • Auf welche Herausforderungen wir im Privaten und Beruflichen vorbereitet sein müssen
  • Kommunikationstechniken
  • Konstruktives und hinterhältiges in der Kommunikation
  • Fallstricke und Hindernisse
  • Weshalb wir einander nicht verstehen
  • Kommunikation – selbst gemacht
  • Die Botschaft und das Publikum
  • Vorbereitung, Strukturierung und Umsetzung von schwierigen Botschaften




     

Downloads:

Button Download Folder: CPPCNE

Button Download Faxanmeldeformular: CPPCNE

Veranstaltungskalender:

ThemaDatumOrtKategorieAnmeldungPDF-Download
CPPCNE - Certified Professional Purchasing Communications & Negotiations Expert13.-15.05.2019WienCPPCNEweiterFolder

Faxanmeldeformular 
CPPCNE - Certified Professional Purchasing Communications & Negotiations Expert23.-25.09.2019WienCPPCNEweiterFolder

Faxanmeldeformular 


Alle Preise excl. MWSt.
cms by IS-IT-ON